webmaster paris

TSG Bürgel - Fitness- und Gesundheitsabteilung

E-Mail Drucken PDF

Lungensport - einzigartig in Offenbach-

Was ist Lungensport?

Lungensport ist ein anerkannter Reha-Sport. Ähnlich wie beim Herzsport üben Sie gemeinsam mit anderen Lungenkranken in einer Gruppe. Das können gymnastische Übungen (einzeln oder zu mehreren), Ballsportarten, aber auch Walken oder Gehen sein. Dabei trainieren Sie die sogenannte Lippenbremse, um so bei Atemnot besser Luft zu bekommen. Aber auch andere Hilfsmittel wie Cornett oder Flutter werden zusätzlich zum Entschleimen der Atemwege mit eingesetzt.

Das Gute daran: sie werden selber aktiv und haben sogar noch viel Spaß dabei! Sie gewinnen mehr Lebensfreude, Selbstvertrauen und Sicherheit und gleichzeitig erweitern Sie wieder Ihren Aktionsradius.

Bei der Mehrzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer führt Lungensport bereits nach wenigen Monaten zu einer Verminderung der Medikamentendosis. Klinkeinweisungen werden seltener oder gar unnötig, weil die gefürchteten und bedrohlichen Infektionen durch die sportlichen Aktivitäten seltener werden.

Wer kann am Lungensport teilnehmen?

Sie leiden zum  Beispiel an Asthma oder an COPD (früher: chronische Bronchitis) und werden von Ihrem Hausarzt, Lungenarzt oder einem Internisten behandelt und mit Medikamenten versorgt?

Dann kann Ihnen jeder der Sie behandelnden Ärzte mit einem besonderen Formblatt Lungensport auf Rezept (Muster 56= Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport) verordnen.

Wer trainiert?

Das Training erfolgt unter regelmäßiger ärztlicher Überwachung und Begleitung durch Dr.med.Holmer Drews in Offenbach.

Wann und wo wird trainiert?

- Montags    von 11:00-12:00 Uhr            in der ESO Sportfabrik in Bürgel, Mainzer Ring 150

- Freitags    von 11:00 - 12:00 Uhr           in der ESO Sportfabrik in Bürgel, Mainzer Ring 150

- Mittwochs von 17:00 - 18:00 Uhr           in der Sporthalle der Anne-Frank Schule, Eberhard-von Rochow Str.43, OF

- Mittwochs von 18:00 - 19:00 Uhr           in der Sporthalle der Anne-Frank Schule, Eberhard-von Rochow Str.43, OF

Kosten?

Die ärztliche Verordnung für Lungensport als Reha-Sport reichen Sie zur Genehmigung bei Ihrer Krankenkasse ein. Danach übernimmt Ihre Krankenversicherung die Kosten für Ihre Teilnahme. Ohne diese Verordung gilt: Mitglieder der TSG Bürgel zahlen mit der 12er Karte - d.h. 1€ pro Stunde. Nichtmitglieder zahlen mit einer anderen 12er Karte 3,50-€ pro Stunde. Von vielen Krankenkassen werden die Kosten für Cornett oder Flutter in den meisten Fällen ebenfalls  übernommen, weil sie als Hilfsmittel auf Rezept ärztlich verordnet werden können. Sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt!

Ihre Ansprechpartner:

TSG 1847 Bürgel, Frau Schweedt
Mainzer Ring 150
63075 Offenbach
Tel: 069/869191
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Praxis Dr.med.Holmer Drews
Langstr.20
63075 Offenbach
Tel: 069/868757
www.hausaerzte-in-offenbach.de
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 
Zumba Special Class mit Youyou-

 

=> ihr wollt unabhängig von Kurszeiten sein und lieber an Geräten trainieren?

Dann werdet Mitglied in unserem kleinen Fitnessstudio!

 

der Ferienkursplan gilt nur noch diese Woche !